«Eine Schule entsteht»

«Eine Schule entsteht»

Frei und individuell lernen:
• Kinder haben unterschiedliche, in ihnen angelegte Fähigkeiten, Leidenschaften und Talente, die alle gleichermassen Gewichtigkeit und Wertschätzung verdienen:

Diese möchten wir stärken und die Kinder unterstützen ihren einzigartigen Weg im Leben selbstbewusst und neugierig zu entdecken
• Die individuelle Entwicklung und Potenzialentfaltung im eigenen Tempo stehen im Zentrum
• Prozessorientiert Lernen durch Erfahrungen und Erlebnisse im freien Spiel und in Projektarbeiten
• Natürliches Lernen ohne Bewertung und Benotung – Jedes Kind soll frei von Wertung seiner eigenen Begeisterung folgen

Bindungsbasiert:
• Durch respektvolle und vertrauensvolle LernbegleiterInnen Sicherheit und Unterstützung erfahren
• Bezugspersonen, die bedürfnisorientiert arbeiten und sich der Wichtigkeit einer tragfähigen Bindung bewusst sind
• Achtsames Heranführen an Lerninhalte und Projekte – Neue Impulse werden gesetzt und dadurch der Horizont erweitert

Weltverbunden:
• Ein naturverbundener, vielfältiger und lebendiger Lernort
• Eine anregende Lernumgebung bietet Raum sich selbstwirksam zu erfahren
• Selbstmotiviertes Lernen, mit Freude und nachvollziehbarer Sinnhaftigkeit
• Mit Alltagssituationen in und von der Welt lernen

Gemeinschaftlich:
• Miteinander, voneinander lernen
• Aufeinander achten, seinen Platz in der Gemeinschaft haben und sich im sozialen Übungsfeld ausprobieren

Wir schreiben aktuell mit Begeisterung an dem Konzept. Doch für eine Schule braucht es noch mehr:

• Ein Gebäude / einen Standort
• Motivierte und offene Lehrer und Lehrerinnen
• Interessierte Eltern
• Verschiedene Lehrmittel und Lernmaterialien (Montessori, Steiner, etc.)
• Neugierige Mithelfer und Unterstützer
• Unterstützung beim Aufbau der Website
• Stiftungen und finanzielle Unterstützung

Falls wir dein Interesse geweckt haben, du gerne mehr erfahren, mitwirken oder uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine Nachricht.

Kontakt: eine-schule-entsteht@gmx.ch