Letteratura

Simone K. Koller

Der Manipulation einen bunten Blumenstrauß entgegenhalten

Für die einen ist es ein Aha-Erlebnis, für die anderen die Bestätigung für ein Gefühl, das schon länger da war: Manipulation ist unser ständiger Begleiter! Simone K. Koller gelingt es, mit vielen Beispielen ergänzt, das Phänomen Manipulation auf verblüffende Weise transparent zu machen und als Virus des Geistes zu entlarven, das die Menschheit vor sehr, sehr langer Zeit befallen hat und gerade überhand nimmt. Doch damit nicht genug: Sie zeichnet die Vision eines Wegs, wie wir uns langsam, aber sicher aus manipulativen Strukturen herauslösen können in Richtung Gesundheit, Freiheit und Leichtigkeit. Ein Buch, das Freude weckt und Mut macht!
Für mich ist dieses Buch spannend, weil allein durch das Lesen der Erkenntnisprozess beginnt und man plötzlich bemerkt, dass man die Wahl hat, mitspielen oder sich herausnehmen. (Maxi)

Bestellbar unter: ja-gern@aura-verlag.de
192 Seiten; kartoniert; Englische Broschur

Aura Verlag, 2021
Fr. 24.20-/€ 22.-
ISBN: 978-3-905383-01-0

Prisca Würgler (Hrsg.)

Unser Jahr unter Corona – Ein Blick in 32 Tagebücher

32 Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen erzählenen, wo sie persönlich standen als Corona unseren Alltag diktierte, wie sie es wahrgenommen haben und vorallem wie sie damit ungegangen sind. Was all diese Menschen verbindet ist, dass sie alle das Gefühl hatten, dass hier etwas nicht stimmt. Diese Klarheit machte für mich das Buch spannend, so dass ich es an einem Abend verschlungen habe.
Aber noch spannender sind die jeweils unterschiedlichen Wege, für die sich die Autoren entschieden haben um ihrem Leben mehr Eigenverantwortung und mehr Selbstermächtigung hinzuzufügen.
Für mich ist dieses Buch Déjà vu, Balsam für die Seele und Kraftquelle zugleich. Einerseits ist man plötzlich nicht mehr allein und andererseits gibt das Buch einem derart viel Power und Mut endlich die notwenigen und richtigen Schritte für sein eigenes Leben zu tun…
Kurzweilig und sehr symphatisch! (maxi)

Bestellen hier: https://edition.zeitpunkt.ch/buch/unser-jahr-unter-corona/
104 Seiten; kartoniert; broschiert

edition Zeitpunkt, 2021
Fr. 15.-/€ 15.-
ISBN: 978-3-907263-05-1

Uwe Burka

Jeder kann die Zukunft mitgestalten

Wir haben keine geordnete Marktwirtschaft, sondern eine unkontrollierte Spekulationswirtschaft. Wie beim Monopoly-Spiel werden die Wirtschafts- und Gesellschaftsstrukturen immer mehr zentralisiert. Politik, Medien und Bildungseinrichtungen scheinen nur noch Handlanger dieses Menschen und Natur verachtenden Systems zu sein. Das vorliegende Buch beschreibt praktisch realisierbare Wege, wie durch soziale, ökonomische, rechtliche, steuerliche und kulturelle Veränderungen sicherere und ökologischere Lebensformen entstehen können. Dazu wird auch dargestellt, wie ein ganz neues lebensaufbauendes „Schenkgeldsystem“ aufgebaut werden kann.Solche Wege aus der Zukunft her zu denken bewirkt Freude und Begeisterung.

Der Autor stellt das Buch auf seiner Homepage als kostenfreien Download zur Verfügung.
Siehe dazu: www.aktivzukunftsichern.com

Daniel Süssli

Yoga für Rebellen

Wilde Teenager und Schamanen
Daniel Süssli ist als Yogalehrer über seine Arbeit in Kontakt zu sogenannten untragbaren Problemjugendlichen gekommen. Er hat mit seiner Arbeit einen sehr schönen individuellen Weg gefunden in Kontakt mit den nicht-systemkonformen Rebellen zu kommen. Das vorliegende Buch ist von Alex, einem seiner Yogaschüler geschrieben worden. 100% authentisch und unzensiert lässt Alex uns an seinen Gedanken und Weltanschauungen teilhaben.

Dieses Buch ist eine Einladung für „Erziehungsberechtige“ und „Lehrende“ mal einen Blick in die Gedankewelt unserer unbequemen Jugendlichen zu werfen. (Maxi)

Bestellen beim Autor: daniel@krafttierspirit.ch
102 Seiten; Softcover; broschiert; 10 Illustr.

Vindobona Verlag, 2018
Fr. 21.90-/€ 14.90-
ISBN: 978-3-946810-34-6

Matthias A. Weiss

Geistiges Heilen - Fragen und Antworten

Mit Heilungsübungen und Meditationen
Matthias Weiss ist Pfarrer und Geistheiler. Eine aus meiner Sicht ziemlich spannende Kombination.
Er selbst erlebt das Geistige Heilen als Ergänzung und Erweiterung seines Berufes. Kurz, verständlich und ganz bodenständig beantwortet er all die Fragen, die vielen auf der Seele liegen. Er spricht über Möglichkeiten und Grenzen des „Handauflegens“.

Es ist ein lesenswertes und unterhaltsames Buch, nicht nur für Leute, denen „Geistheilung“ suspekt ist, sondern auch für diejenigen, die in diesem Bereich schon echte Erfahungen haben. (Maxi)

Bestellen unter: https://shop.neueerde.de

Verlag Neue Erde, 2015
128 Seiten; broschiert
Fr. 21.80-/€ 14.-
ISBN: 978-3-89060-670-5

Matthias Mend

Wasser. Das Superelement

Vom Wassermangel bis zu Wasseraktie
Matthias Mend ist Wasserexperte. Er berät und sensibilisiert seit über 30 Jahren Therapeuten und Institutionen zum Thema Trinkwasser. Sein Werk ist sehr umfangreich – er behandelt alle nur denkbaren Themenkomplexe, die mit Wasser zu tun haben.

Mich begeistert dieses Werk, denn ich habe darin Informationen gefunden, die ich so noch nie gebündelt fand. Zum Beispiel spricht er über einzelne Inhaltsstoffe von Wasser, er spricht über handelsübliche Mineralwässerchen, er spricht über Wasseraufbereitungssysteme, erklärt deren Vor- und Nachteile. Aber er spricht auch über traditionelle und spirituelle Wasseranwendungen.
Auch wenn er in der Einführung des Buches ausführlich über seine Firma schreibt, ist er im ganzen Buch sehr sachlich und sehr objektiv. Ich habe den Eindruck, dass es wohl keinen Aspekt in Verbindung mit Wasser gibt, zu dem er nichts zu sagen hätte. Für mich ist dieses Buch ein Standardwerk und eine Bereicherung. Danke (Maxi)

Beziehbar hier: https://www.buchhaus.ch

Nova MD, 2021
228 Seiten; broschiert
Fr. 39.90-/€ 23.94-
ISBN: 978-3-96966-876-4

Karin Greiner

Bäume in Küche und Heilkunde

80 Rezepturen für Wohlbefinden und Hausapotheke – 180 Rezepte von herzhaft bis süss
Was für ein neues Wissen erschließt sich mir…heimisches Holz für „Blank-Grilling“ oder „wood wraps“… paniert mit Asche (ich hab schon immer gewusst, das das nicht schädlich sein kann!). Essbare Früche der Eberesche und des Weissdorn. Eichen und Pappelblätter statt Loorbeeer. Baumblätter als Salzersatz. Kirschbaumrindentinktur oder Lärchenharzsalbe… Aber auch die Gewinnung von Weidenrinde als bittere Würze, Gicht- und Schmerzmittel. Mich begeistert, dass die Blätter von Ahorn, Eiche, Hasel, Pappel milchsauer eingelegt werden können. Zu allen Pflanzen gibt es erklärende botanische Hinweise.
Mich begeistert dieses Buch, weil eben viele Basics, wie zum Beispiel Tee fermentieren, Kandieren, Blattmehl oder Salben herstellen, völlig easy erklärt sind. Grosses Lob an die beiden Autoren für dieses Buchkonzept, welches die Brücke zwischen Wissensschatz, Nachschlagewerk und Lesegenuss schlägt.
Drei sehr sinnvolle Register ergänzen das Buch: Rezeptregister, Heilkundliche Anwendungen nach Indikationen, verwendete und weiterführende Literatur (maxi)

Bestellbar unter:
https://at-verlag.ch

AT Verlag, 2017
264 Seiten; Hardcover, gebunden; 242 zahlreiche fotografische Abbildungen
Fr. 34.90-/€ 29.90-
ISBN: 978-3038009-10-8

Die neue Zeitschrift

DIE FREIEN

Begleitung durch bewegte Zeiten: konstruktiv, inspirierend und visionär.

Die Zeitschrift richtet sich an Menschen, die interessiert an tiefergreifenden Zusammenhängen und neugierig auf die Zukunft sind. «DIE FREIEN» beleuchten zensurfrei, was auf der Welt passiert, greifen konstruktive Ansätze für eine lebenswerte Zukunft auf und beleuchten visionäre Themen für den Wandel auf allen Ebenen. Der Inhalt ist in einen Aktualitätenteil, einen Thementeil und einen Kulturteil gegliedert.

Die erste Ausgabe erschien Ende Juni 2022 mit dem Schwerpunktthema «Der Aufbruch».
Die zweite Ausgabe erscheint Ende August 2022 unter dem Schwerpunktthema «Wer bist du?».

Jetzt abonnieren unter:
www.diefreien.ch/shop

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben

edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.-/€ 15.-
ISBN: 978-3-907263-01-3

Jetzt bestellen
unter edition Zeitpunkt: www.zeitpunkt.ch

Christoph Pfluger: Das nächste Geld – die zehn Fallgruben des Geldsystems und wie wir sie überwinden

edition Zeitpunkt, 2015. 260 Seiten, Fr. 23.-/€ 21.-
ISBN: 978-3-9523955-3-0
3. rev. Aufl., 2016.

Jetzt bestellen
unter edition Zeitpunkt: www.zeitpunkt.ch

Zeitpunkt – Die Zeitschrift für friedliche Umwälzung

Aktuelle Ausgabe jetzt bestellen: hier

Verantwortlich für Inhalt und Tippfehler: Maxi